Das Metaverse ist der virtuelle Ort, an dem man sich gerade aufhält. Es gibt zahlreiche Angebote, diese neue virtuelle Realität kennen zu lernen, sie beruflich und privat zu testen, aber kaum jemand hat es so stimmig und lebensnah hinbekommen wie Blanx. Das Team aus Köln hat einen „Raum“ geschaffen, eine Art Meeting- und Kollaborationssoftware in der virtuellen Realität, und macht damit sogar den großen Unternehmen im Silicon Valley Konkurrenz. Unser Team von Tvist hat sich Blanx für das urbanana mag genauer angeschaut und sie im Metaversum getroffen, um mit ihnen über ihre Projekte zu sprechen.

 

For English subtitles click on  >> Subtitles >> English.

Film, Ton und Schnitt: Tvist (Sebastian & Verena)

Mehr zu Blanx: https://www.blanx.de