Das monochrome Blau, auch bekannt als Internationales Klein-Blau, ist das Markenzeichen des französischen Künstlers Yves Klein. Noch bevor er endgültig zum internationalen Superstar der Kunst wurde, beteiligte er sich auf Einladung des Architekten Werner Ruhnau mit seinen Werken am Bau des Musiktheaters im Revier (MiR) in Gelsenkirchen.

Unser Content-Creator Nathan porträtiert Yves Kleins Arbeit am MiR in ausdrucksstarken Bildern, und Christiane Wanken, Sammlungsleiterin des Kunstmuseums Gelsenkirchen, erzählt uns die Geschichte hinter den Reliefs.

Für deutsche oder englische Untertitel geht auf >> Untertitel >> gewünschte Sprache.

Film, Ton and Schnitt: Nathan

Musiktheater im Review (MiR)
Kennedyplatz
45881 Gelsenkirchen

 

Kunstmuseum Gelsenkirchen
Horster Straße 5-7
45897 Gelsenkirchen